E. Agelonia – Sprechzeit-Stuttgart

A. Agelonia

Berufsbezeichnug:

  • Staatlich anerkannte Logopädin
  • Fachtherapeutin zur Sprachförderung nach PD Dr. Zvi Penner
  • Klinische Lerntherapeutin

Bisherige Berufserfahrungen:

  • Berufserfahrung in 3 logopädischen Praxen
  • Praxisleitung einer Praxis
  • Rems-Murr Klinik in Schorndorf auf der Schlaganfallstation

Position im Unternehmen:

  • Praxisinhaberin

Stärken:

  • Organisationsfähigkeit
  • Belastbarkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Optimismus
  • realitätsorientiertes, strategisches Denken
Fort- und Weiterbildung:
  • Behandlung oro-fazialer Paresen in Anlehnung an propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)
  • Therapie bei spezifischen Sprachentwicklungsstörungen nach Siegmüller/Kauschke
  • Myofunktionelle Therapie nach A. Kittel
  • Dysphagie (neurologisch bedingte Schluckstörung)
  • Therapie der Spracherwerbsstörungen nach dem Konzept von Dr. Zvi Penner
  • Die Entdeckung der Sprache nach Dr. B. Zollinger
  • Wortschatztherapie nach dem Patholinguistischem Ansatz:Wortschatzerwerb und Störungen des Wortschatzes
  • Therapie der Spracherwerbsstörungen nach Dr. Zvi Penner
  • Mundfunktionstherapie in Anlehnung an Padovan und ORT/Casillo Morales

 

Therapieschwerpunkte:
  • Stimmstörungen
  • Dysphagie
  • Fazialisparese
  • Gebärdensprache
  • Kindliche Sprachstörungen
  • zwei- oder mehrsprachige Kinder
  • Zungenfehlfunktionen
  • Hausbesuche
  • Griechisch (sehr gute Kenntnisse)